KSB

Brennpunkte des Vereinsrechts: Daten – Bilder – Internet

Datum: 
Montag, September 24, 2018 - 18:00 bis 22:00
Veranstalter: 
Beschreibung: 

Liebe Sportfreunde, auf Grund der hohen Nachfrage zur Infoveranstaltung für Datenschutz (die Veranstaltung am 09.07.18 ist mit 120 Teilnehmern komplett ausgebucht) bieten wir zwei weitere Veranstaltungen dazu an:

Brennpunkte des Vereinsrechts: Daten – Bilder – Internet

„Die Bedeutung des Internets, aber auch die des Datenschutzes nimmt zu und macht vor den Vereinen nicht halt: Die Schwimmabteilung möchte Ergebnislisten und Fotos ihres Wettbewerbs im Internet veröffentlichen. Der Abteilungsleiter möchte eine Telefonliste aller Abteilungsmitglieder verteilen, um Fahrgemeinschaften bilden zu können. Ein Sponsor bittet um eine Liste aller Mitglieder, um diese zu bewerben. Der Verein unterhält einen Social-Media-Auftritt, in dem Kommentare abgegeben werden können.

Der Vorstand ist verantwortlich für den Umgang mit den Daten all derer, die mit dem Verein in Berührung kommen. Auch beim Auftritt des Vereins im Internet sind zahlreiche rechtliche Aspekte zu beachten. Viele Vereine betreten hier Neuland und setzen sich damit auch einem Haftungsrisiko aus. Anhand konkreter Beispiele werden zahlreiche Tipps für die Umsetzung in der Praxis gegeben.“
Das Seminar berücksichtigt die Reform des Datenschutzrechtes, die am 25.05.2018 in Kraft tritt und auch die Sportvereine vor neue Herausforderungen stellen wird…

Veranstalter: Kreissportbund Heinsberg e.V.

Wann: Montag, 24.09.2018 von 18:00 bis 22.00 Uhr

Wo: Kreis Heinsberg (Der Veranstaltungsort wird in der Einladung bekannt gegeben, wir möchten zuerst die Resonanz abwarten!)

Onlineanmeldung hier!

 

Stern des Sports in Bronze | Budo Club Erkelenz

Datum: 
01.09.2015
Organisation: 

„Sportvereine leisten jeden Tag einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag. Sie sorgen dafür, dass wir gesund und fit bleiben, bieten ihren Mitgliedern ein zweites Zuhause und haben für alle Wünsche oder Sorgen ein offenes Ohr.“ Keiner weiß dies besser als Thomas Giessing, Vorstandsmitglied der Raiffeisenbank Heinsberg, der als ehemaliger Leistungssportler, Europameister und Olympiateilnehmer die Notwendigkeit von Vereinen sehr zu schätzen weiß.